News_GEAR.png

usd AG als strategischer Partner des internationalen PCI SSC GEAR berufen

Das PCI Security Standards Council (PCI SSC) ist ein internationales, offenes Forum, das die Sicherheitsstandards der Kreditkartenindustrie (PCI) verwaltet. Ziel des PCI SSC ist die Etablierung, Verwaltung und Weiterentwicklung von Sicherheitsstandards, die die Zahlungssicherheit bei Unternehmen erhöhen.

Der PCI SSC Global Executive Assessor Roundtable (GEAR) dient als direkter Kommunikationskanal zwischen den PCI Security Auditoren und dem PCI SSC Senior Leadership. Das Format ermöglicht den ernannten Unternehmen im Auftrag der PCI Assessor Community dem PCI SSC Hinweise, Feedback und Empfehlungen auszusprechen.

Die usd AG ist eines von 20 Unternehmen weltweit, die vom PCI SSC zum Global Executive Assessor Roundtable berufen wurden. Als strategischer Partner des GEAR unterstützt die usd AG im Auftrag der PCI Assessor Community das PCI SSC mit branchenspezifischem, geografischem und technischem Wissen bei PCI SSC Plänen und Projekten.

PCI SSC Chief Operating Officer, Mauro Lance darüber: “We need voices from across the assessor community to help ensure we are providing the best standards and programs to support the industry in protecting against today’s modern cybercriminal. We’re pleased to have usd AG on the PCI SSC Global Executive Roundtable to provide critical insights and help us build on the great efforts that are already being done to increase payment security globally.”

Christopher Kristes, Mitglied der Geschäftsleitung und Head of Security Audits & PCI der usd AG, freut sich über die Berufung zum Roundtable: „Wir empfinden diese Ernennung als große Anerkennung und sind froh und stolz, in dieser Funktion einen weiteren Beitrag für mehr Sicherheit in der weltweiten Kreditkartenindustrie leisten zu können.“